Blood Bowl

Wir haben wieder mit dem Youtuber Mr. Moerp einen Strategie-Video-Leitfaden erstellt. Heute geht es um die grundlegenden Gedanken zum Hochelfen-Team. Basis ist Blood Bowl 2.

Viel Spass damit

Wir haben zusammen mit dem YouTuber Mister Moerp begonnen einige Bloodbowl-Videos zu erstellen, in denen wir nach und nach auf einige strategische Dinge im Bloodbowl-Spiel eingehen wollen. Der Beginn macht zunächst mal ein grundlegendes Spiel zwischen einem Basher Team und einem Geschicklichkeitsteam. Ich gehe in dem Video auf ein paar grundlegende Taktiken (vor allem von Elfen) ein, aber auch einige grundlegende Strategien werden erwähnt. Viel Spass beim zuschauen.

Mister Moerp streamt relativ häufig Bloodbowl 2, sein Kanal ist klein aber durchaus sehens- und hörenswert.

 

Dieser Beitrag wurde unter dem Titel "Foul Philosophy - Das Foulspiel im Blood Bowl" im alten Forum der Deutschen BB Community vom User Heiner veröffentlicht. Danke dafür!

1. Einleitung

Wer ein bisschen in den einschlägigen Blood Bowl Quellen stöbert, stößt früher oder später auf folgende Tabelle:

   Stunty normal  Thick Skull
 No skills   AV7 AV5 never! 
 Dirty Player       AV8  [6] AV8 AV6 
 Sneaky Git  AV10 AV8 never!
 Dirty Player & Sneaky Git  AV11 [10]  AV11 AV10 

 

Oft zu teuer, aber immer gern auf dem Feld gesehen, sind die Starplayer. Hier ist eine alphabetische Auflistung aller Starplayer, die bei Cyanides Blood Bowl Chaos Edition umgesetzt wurden. 

Blocken ist ein grundlegendes Element des Blood Bowl Spiels, für manche Teams ist es sogar ein essentieller Bestandteil eines erfolgreichen Spielkonzepts. Für Teams mit weniger körperbetonter Spielweise ist es jedoch genauso wichtig, die Feinheiten des Blockens zu verinnerlichen, um die Schwächen ihrer Gegner auszunutzen. Dieser Guide soll allen Coaches helfen, die Anwendung dieses zentralen Spielmechanismus zu verbessern und das Beste für sich herauszuholen. Der Text orientiert sich an "Hit 'em hard and hit 'em often" von Ian 'Double Skulls' Williams.

Diese Übersicht soll dazu dienen, auch ohne alles auswendig zu kennen schon vor einem Spiel seine Inducements vernünftig planen zu können.

Die Rassen sind alphabetisch sortiert, die enthaltenen Starspieler sind die in der Online-Version von Cyanide implementierten. Viel Spaß damit, ich hoffe es hilft dem ein oder anderen ein wenig.

DBBC-Newsletter 05/2019

 

WorldCup 2019 in Dornbirn, Österreich

Nachdem noch Teams von 2 englischen Schulen nachgemeldet wurden, ist nunmehr der WorldCup ausgebucht. Um den Platzbedarf insgesamt gerechter zu werden, wurde eine 2. Halle angemietet.

Es werden weiterhin zum Auffüllen von Teams aufgrund von Spielerausfällen, gerne noch Einzelanmeldungen entgegengenommen. Bei Interesse bitte eine Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle angemeldeten Teams können inkl. ihrer Squad-ID sowie der Nationalität(en) eingesehen werden.

Sollte irgendwer auf die Idee kommen, seinen NAF Nick noch bis zum WorldCup ändern zu müssen, möge dies bitte zeitnah vornehmen und in jedem Fall die WorldCup unter o.g. Email-Adresse umgehend informieren.

Für den ein oder anderen könnte es interessant sein. Es werden Shuttle-Busse von den gängigen Flughäfen nach Dornbirn angeboten. Die Buchung ist über die Homepage des WorldCups vorzunehmen. Nähere Infos findet ihr unter Info => Reservierung Flughafentransfer.

Ferner wurden die Speisekarte für den WorldCup veröffentlicht.

Die WorldCup-Orga ist eine Kooperation mit Chimpy eingegangen und wird auf dem Event Powerbanks sowohl für Android- als auch iOS-Geräte zum Ausleihen zur Verfügung stellen. Diese können auf dem WorldCup gegen eine Gebühr und Kaution ausgeliehen werden und entweder auf dem WorldCup oder jeder anderen Chimpy-Station zurückgegeben werden.

Abschließend wurden die Skill-Marker und die dazu gehörende Farbtabelle veröffentlicht. Diese findet ihr auf der Homepage => Regeln und dann ganz nach unten scrollen.

Die Marker wird es in den Größen 25mm, 32mm und 40mm geben und jedem Spieler für die betreffenden Figuren zur Verfügung gegeben. Es handelt sich hierbei um 4 farbige Puzzlestücke, die entsprechend der Farbtabelle zusammengesetzt werden müssen. An dieser Stelle schon einmal der Hinweis, bei der Abgabe der Teambögen bis zum 16.08.2019 auch die Angaben der Base-Größen der einzelnen Figuren mit angegeben werden müssen, damit seitens der Orga die passenden Skill-Marker zur Verfügung gestellt werden können. Hierzu wurden die entsprechenden Excel-Sheets aktualisiert.

Abschließend sei schon einmal vorab darüber informiert, dass der WorldCup versuchen wird, nach Möglichkeit papierfrei zu bleiben. Sämtliche Teambögen werden in der App zur Verfügung gestellt. Maßgeblich werden die Eintragungen in der App sein. Entsprechende ausgedruckte Teambögen können mitgebracht werden, sind jedoch gegenüber der App von nachrangiger Bedeutung. Hierzu wird es in der nächsten Zeit auch noch eine entsprechende Mail an die Teamkapitäne geben. Aus diesem Grund wird es erforderlich sein, dass die Skill-Marker in den angegebenen Farben zwingend genutzt werden. Ferner ist es ratsam, dass jeder Spieler über ein Smartphone verfügt, um die App zu nutzen. Powerbanks sind bei derartiger Benutzung ratsam.

In der Zwischenzeit wurde auf allen Social Media Kanälen das Bild des Thornpear-Balls gepostet. Jeder teilnehmende Spieler wird einen erhalten. Gegen eine Gebühr kann dieser bei den Pigment Pirates gegen einen bemalten eingetauscht werden.

Weitere Infos findet zum WorldCup (bspw. eine Spielerbörse, Fahrgemeinschaften) findet Ihr hier: http://dbbcev.de/joomla/index.php/forum/naf-worldcup-2019-dornbirn

 

Bloodbowl-Turniere

Im letzten Monat fanden folgende Turniere national statt:

 

Asgardbowl II, Aschaffenburg [26 TN]

Winner: siggi (Dark Elves)

Runner Up: Narok (Orcs)

Most TD: siggi (Dark Elves)

Most CAS: Orinox (Undead)

 

Blood Bowl Masters, Herford … AUSGEFALLEN

 

Orion Cup 2019, Hamburg [10 TN]

Winner: Troublemaker (Multiple Races)

Runner Up: Heroic_Tackle (Multiple Races)

Most TD: Troublemaker (Multiple Races)

Most CAS: Junior84 (Multiple Races)

 

Big Boys Battle VI, Lindau [12 TN]

Winner: Topas (Dwarves)

Runner Up: Jokaero (Underworld)