News
Die SBBM ist mit ihrer Bewerbung zur Autragung des World Cups 2019 erfolgreich gewesen. An der NAF Championship hat President Mike Davies (sann0638) bekannt gegeben, dass der prestigeträchtige Event nach Dornbin (Vorlarlberg, Österreich) vergeben wird. Die Vorbereitungen sind inzwischen auf volle Touren gebracht, die offizielle Webseite wird demnächst veröffentlicht, auf Facebook und Twitter gibt es inzwischen schon entsprechende Einträge. Fragen und Anregungen können per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eingereicht werden. Bitte habt ein wenig Geduld wenn es nicht gleich eine Rückantwort kommt. Einen Aufruf möchte ich aber schon mal absetzen: Wie auf jedem größeren Event kann es zu kurzfristigen Absagen kommen. Deshalb müssen wir als Organisatoren eine gewisse Anzahl von "Ersatzleuten" bereitstellen. Da dies ein Team-Event mit 6 Coaches ist, benötigen wir also mindestens 6 Personen, die sich bereit erklären als Springer zu fungieren, d.h. "notfalls" die Weltmeisterschaft in einem Team mit wildfremden Leuten zu spielen, die ihr nicht versteht, aber Spaß habt. Im "Normalfall" (also wenn ihr nicht spielen müsst) würdet ihr unserem Team bei organisatorischen Aufgaben (Ergebnis-Eingabe, Schiedsrichter, Info-Stand, usw.) helfen. Bewerbungen bitte an obige E-Mail-Adresse. Als offiziell anerkannnter Springer müsst ihr natürlich keine Antrittsgebühr bezahlen und erhaltet das offizielle WM-Orga-Outfit, sowie die Mittagessen kostenlos.

Discord Einbettung